Der BlogparadenBlog Ein weiterer selbstreferenzieller Blog

8Nov/100

Blogparade Lernen 2.0

Wie lernt die (IT)-Welt heute? Diese fragte wird bei the lucky duck gestellt.

Lernen ist keine einfache Sache. Denn es ist tatsächlich nicht möglich, etwas beigebracht zu bekommen: Lernen muss jeder selbst. Aktiv! Daher ist es maximal möglich, jemanden Rahmenbedingungen zu bieten, die das Lernen möglich machen.

M.E. bietet die Existenz des Internets solche Rahmenbedingungen. Bezogen auf IT-Wissen bietet die IT-Infrastruktur ein perfekt passendes Feld! Internet und IT sind weitgehend selbstreferenziell: Viel IT wird dazu verwendet, Wissen über IT zu sammeln, verwalten und zu organisieren.

Die beim Aufruf zu Blogparade gestellten konkreten Fragen will ich in diesem Sinne für mich gerne beantworten:

  • Woher beschafft ihr euch die Informationen was genau gelernt werden muss/ihr lernen wollt?
    Das ist die frage nach dem Überblick. Hier vertraue ich mein bisher erworbenes Wissen und Ratschläge von versierten Freunden. Wohl dem, der solche hat!
  • Welche Informationen beschafft ihr euch?
    Die nötigen. Ich gebe zu, dass ich mich in IT-Bereiche nicht "von der Pike auf" einarbeite, sondern die Bruchstücke ausauge die aktuell von Nöten sind. Im Laufe der Zeit ergibt sich durch die Anzahl der Puzzleteile eine Vernetzung, die auch eine Übersicht über die Bereiche bietet.
  • Mit welchen Medien arbeitet ihr beim lernen selbst?
    PC, Foren, Fragen, Versuche: Ich probiere viel aus und profitiere von meinem Handlungsorientierten Ansatz durcj direkte Erfolgserlebnisee - oder eben nicht.
  • Strukturiert ihr vorab gesammelte Informationen und befasst euch dann gezielt mit einzelnen Aspekten?
    Nein. Das was anliegt wird erarbeitet.
  • Mit welchen Tools strukturiert ihr eure Unterlagen (Papier sowie analoge Ordner zählen hier ebenfalls!)
    Mendeley.com ist für mich das Werkzeug der Wahl.

Ich hoffe, dass mein Artikel in Bild passt, bzw. das Bild ergänzt. Bis dahein vielen Dank für die gute Idee dieser Aktion, ich hoffe, dass sie ein großer Erfolg wird.

Kommentare (0) Trackbacks (0)

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.


Leave a comment

Noch keine Trackbacks.